Zahnimplantate

Was ist ein Zahnimplantat?

Ein Zahnimplantat ist eine “künstliche” Zahnwurzel aus Titan. Es wird in den Kieferknochen eingesetzt. Dort verwächst es mit dem Knochen. So bietet es dem darauf angebrachten Zahnersatz – z.B. Zahnkronen, Zahnbrücken oder Zahnprothesen – einen festen und sicheren Halt.